NEWS

Minigolf-Anlage geschlossen

Die Minigolf-Anlage, Bodmen Bürchen ist ab sofort gesperrt. Wir freuen uns, dich nach der Wintersaison im kommenden Frühjahr wieder zu begrüssen.  

Moosalpstrasse gesperrt

Die Moosalpstrasse (Bürchen – Moosalp) ist ab sofort bis auf weiteres gesperrt.

Beendung der Gutschein-Aktion VS 100

Beendung der Gutschein-Aktion VS 100 Die Aktion „Gutschein CHF 100“ wurde am 4. November 2020 beendet. Die Quote von 100.000 verfügbaren Gutscheinen ist vor der letzten Frist am 15. Dezember erreicht worden. Seit Montag, dem 27. Juli, wurden von den über 400 Hotels und 53 Tourismusorganisationen, die an der Aktion teilnehmen, an die 110.000 Gutscheine…

Neuigkeiten zur Strategie MoosUp

Die Informationsveranstaltung MoosUp musste leider aus uns allen bekannten Gründen abgesagt werden. Dennoch möchten wir es nicht unterlassen, euch einen Teil der Strategie, den Umständen entsprechend online zu präsentieren.

Moosalp Tourismus AG und Zweitwohnungsbesitzer unterzeichnen Charta

Bekämpfte man sich vor 2 Jahren noch bis vor Bundesgericht, besteht nun eine gute Zusammenarbeit zwischen Zweitwohnungsbesitzern und den Tourismusakteuren in der Moosalpregion. Die AZEB (Allianz der Zweitwohnungseigentümer Bürchen) und die zuständigen Tourismusakteure in der Moosalpregion beschliessen eine Charta der Zusammenarbeit.

Moosalpregion lanciert neue Winterangebote

Entgegen der aktuellen Unsicherheiten investiert die Moosalpregion weiter in ihr Angebot. Mit dem Konzept vom Freeridecross setzen die Moosalp Bergbahnen sogar ein schweizweit neues Konzept einer Funline für Skifahrer und Snowboarder um. Durch den BRACK.CH Skimovie macht die Moosalpregion ihre Partnerschaft mit dem Slalomspezialisten Ramon Zenhäusern für die Gäste erlebbar.

Abgesagt: Informationsveranstaltung Moos-Up

Absage der Informationsveranstaltung Moos-Up vom Freitag, 30. Oktober 2020 Am 21.10.2020 hat der Staatsrat über weitere Corona-Massnahmen im Wallis informiert. Es sind einschneidende und harte Massnahmen für die Bevölkerung im Wallis. Dennoch müssen wir jetzt alle erneut zusammenstehen, um die Situation rasch verbessern zu können. Unter den neuen Massnahmen ist unter anderem auch ein Veranstaltungsverbot…

Abgesagt: Generalversammlung Moosalp Bergbahnen AG

Absage der 52. ordentlichen Generalversammlung der Moosalp Bergbahnen AG vom Samstag, 24. Oktober 2020 Aufgrund der vom Staatsrat Wallis am 21. Oktober 2020 erlassenen Massnahmen zur Eindämmung der COVID-19-Pandemie wird die Generalversammlung der Moosalp Bergbahnen AG vom Samstag, 24. Oktober 2020, abgesagt. Die Generalversammlung wird auf unbekannte Zeit verschoben. Weitere Informationen folgen zu einem späteren…

Informationsveranstaltung MoosUp

Es muss sich etwas ändern, damit es so bleibt, wie es ist.
Wo soll es hingehen mit der Moosalpregion? Wo befindet sich die Region in 10 Jahren? Für eine nachhaltige Entwicklung einer Tourismusdestination ist eine langfristige Planung von grosser Bedeutung. Aus diesem Grund wurde unter dem Namen Moos-Up – 360° Wallis eine Vision mit einer ganzheitlichen Tourismus-Strategie entwickelt.

Verschiebung Generalversammlung Moosalp Bergbahnen AG

VERSCHIEBUNG DER 52. ORDENTLICHEN GENERALVERSAMMLUNG DER MOOSALP BERGBAHNEN AG Aufgrund eines unausweichlichen Terminkonflikts wird die Generalversammlung der Moosalp Bergbahnen AG verschoben. Die Generalversammlung findet neu wie folgt statt: Samstag, 24. Oktober 2020 19.00 Uhr Gemeindesaal, Bürchen Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten und danken für Ihr Verständnis. Einladung 52. Generalversammlung

Interview mit Selina Döringer, Geschäftsführerin Moosalp Bergbahnen AG

Wie wird die kommende Wintersaison in der Moosalpregion aussehen? Ist meine Sicherheit im Skigebiet gewährleistet und soll ich überhaupt bereits ein Saisonabonnement kaufen? Diese Fragen und viele weitere beantwortet Selina Döringer, CEO der Moosalp Bergbahnen im grossen Interview.

Ausserordentliche Generalversammlung Bürchen Tourismus, 16.10.2020

AUSSERORDENTLICHE GENERALVERSAMMLUNG BÜRCHEN TOURISMUS Freitag, 16. Oktober 2020 18.30 Uhr Gemeindesaal, Bürchen Hinweis: Die Versammlung ist ausschliesslich für Mitglieder des Vereins Bürchen Tourismus.

Die Moosalpregion empfängt die Tour de Suisse

Nach 85 Austragungen wird die Tour de Suisse um ein Highlight reicher: die Moosalp!
Am Freitag der Tour-Woche im Juni 2022 empfängt die Moosalpregion die viertgrösste Landesrundfahrt der Welt in Form einer Etappenankunft auf der Moosalp. Die Radfahrer kämpfen dabei beim Schlussaufstieg von Stalden, über Törbel auf die Moosalp um den Sieg. Die Moosalpregion freut sich extrem über den Zuschlag und bereitet alles für ein Sportfest der Extraklasse vor.

Informationen Gutscheinaktion VS 100

Der Staat Wallis hat zusammen mit ValaisWallis Promotion die Aktion „Gutschein CHF 100“ ins Leben gerufen. Ziel dieser Werbeaktion ist es, die von COVID-19 betroffene Walliser Wirtschaft zu unterstützen. Wir danken unsere Gästen, dass sie sich für das Wallis entschieden haben, und schenken ihnen einen Gutschein im Wert von 100.- CHF (5 x 20.- CHF), den sie direkt bei den teilnehmenden Partnerbetrieben einlösen können. Die Gutscheine werden bei jeder Buchung von mindestens zwei aufeinanderfolgenden Übernachtungen in einem Hotel oder von vier Übernachtungen in einer Ferienwohnung oder von sieben Übernachtungen auf einem Campingplatz im Zeitraum vom 27. Juli bis 15. Dezember 2020 ausgegeben.

Tausend Dank

Trotz des abrupten Saisonendes dürfen wir in der Moosalpregion auf einen tollen Winter zurückblicken und dafür habt ihr als unsere Gäste einen wesentlichen Teil dazu beitgetragen. Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich bei allen Einheimischen, Gästen, Leistungsträgern, Partnern, Sponsoren und Mitarbeitern für die Treue, die Unterstützung und die gute Zusammenarbeit bedanken.

Absage GV Bürchen Tourismus

Die ausserordentliche GV vom Verein Bürchen Tourismus (geplant am 25. März 2020) ist aufgrund der Entwicklungen in der Corona-Krise abgesagt. Einen alternativen Termin wird zu einem späteren Zeitpunkt kommuniziert.

Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Auf der Webseite der Moosalpregion findet ihr regelmässige Updates zur Corona-Krise.

Update Moosalpregion

Das Skigebiet ist und bleibt geschlossen. Es gibt jedoch viele Möglichkeiten, die Moosalpregion weiterhin zu geniessen und von der frischen und gesunden Luft, dem Schönen Wetter und der atemberaubenden Natur zu profitieren. Die Alpenstrasse von Bürchen in Richtung Moosalp ist weiterhin schneebedeckt und begehbar. In den Bergrestaurants können weiterhin Schlitten für die Abfahrt nach Bürchen Egga gemietet werden.

Skigebiet der Moosalpregion geschlossen

Der Bundesrat hat heute neue Richtlinien zum Coronavirus herausgegeben und unter anderem entschieden, die Bergbahnen in der Schweiz zu schliessen. Dies betrifft auch die Moosalpregion. Das Skigebiet der Moosalpregion ist somit ab sofort geschlossen. Die Gastronomie-Betriebe sind aber weiterhin geöffnet.

MBB Snow Day abgesagt

Der Snow Day der Moosalp Bergbahnen vom 19. März ist aufgrund der strengen Richtlinien für Veranstaltungen leider abgesagt. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf den Betrieb der Moosalp Bergbahnen. Wir dürfen weiterhin tolle Pistenverhältnisse mit viel Neuschnee verzeichnen. Der Betrieb der Bergbahnen wird ohne Einschränkungen und planmässig bis am 22. März 2020 fortgeführt.

Wallisermeisterschaften in der Moosalpregion

Am kommenden Wochenende misst sich der Walliser Skinachwuchs an den JO-Wallisermeisterschaften in der Moosalpregion. Das geplante Programm kann trotz der strengen Bundes-Richtlinien bezüglich des Corona-Virus fast ausnahmslos wie geplant durchgeführt werden.

Spektakuläres Skifest in der Moosalpregion

Am 22. Februar fand in der Moosalpregion der erste NightFight presented by
EnAlpin statt. Ein prominentes Starterfeld und spannende Duelle unter Flutlicht
prägten den Anlass.

Herzlichen Dank an die Mitarbeiter der Moosalpregion

Am 8. Januar fand in der Moosalpregion der traditionelle Mitarbeiterabend statt. Nebst Manöverkritik und sportlicher Spannung wurden auch langjährige Mitarbeiter geehrt.

Wintersperre Strasse Bürchen Egga – Moosalp

WINTERSPERRE STRASSE Bürchen Egga - Moosalp Die Strasse zwischen Bürchen Egga und Moosalp befindet sich ab sofort aufgrund der winterlichen Bedingungen in Wintersperre.

Die Moosalpregion und BRACK.CH spannen zusammen

DIE MOOSALPREGION UND BRACK.CH SPANNEN ZUSAMMEN Die Moosalpregion und der Onlineshop BRACK.CH gehen für den kommenden Winter gemeinsame Wege und gehen eine Partnerschaft ein. Aufhänger dabei sind die sogenannten „Ramon Zenhäusern Wochen“, welche im Januar und März in der Moosalpregion stattfinden. Die Moosalpregion geht für die kommende Wintersaison eine besondere Partnerschaft mit dem Onlineriesen BRACK.CH…

Kostenlose Postautofahrt mit der Gästekarte

KOSTENLOSE POSTAUTOFAHRT MIT DER GÄSTEKARTE Während der Wintersaison 2019/20 haben die Besitzer der Gästekarte der Moosalpregion in Bürchen und Törbel freie Fahrt mit dem Postauto. Die Gästekarte ist gültig auf den Linien Bürchen, Obscha bis Bürchen, Station sowie von Törbel, Burgen bis Z'Niwu, Skilift. Das Angebot gilt nur beim Vorweisen einer gültigen Gästekarte. Bitte weise…

Bestes Jahresergebnis der Moosalp Bergbahnen

BESTES JAHRESERGEBNIS DER MOOSALP BERGBAHNEN Am Freitag, 11. Oktober 2019 ging im Gemeindesaal von Bürchen die 51. ordentliche Generalversammlung der Moosalp Bergbahnen AG über die Bühne. Dabei konnten die Verantwortlichen auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurückblicken. Die Saison 2018/2019 bleibt in der Moosalpregion in guter Erinnerung. Dies, obwohl zu Beginn der Saison die Schneeverhältnisse im unteren…

Die Moosalpregion im neuen Kleid

Die Moosalpregion trägt seit dem 20. August 2019 ein neues Kleid. Das Rebranding soll die angestrebte Professionalisierung der Tourismusregion zum Ausdruck bringen und die neue Positionierungs-Stossrichtung des entspannten, entschleunigenden und naturnahen Tourismus wiederspiegeln.

Mobile Gästekarte

Die Digitalisierung ist ein Teil des täglichen Lebens geworden und eröffnet dem Tourismus neue Entwicklungsmöglichkeiten. Darum lanciert die Moosalp Tourismus AG ab sofort die digitale Gästekarte. Die Karte ist mobil und kann nach der Online-Registration durch den Wohnungseigentümer mittels E-Mail verschickt und lokal auf dem Smartphone gespeichert werden.

SOMMER

WINTER