NEWS

Die Moosalpregion an den World Skills in Russland

Seit dem 22. August findet im Russischen Kazan die Berufs-Olypiade World-Skills statt. Mit dabei ist auch Sebsatian Zenhäusern aus Bürchen. Er gehört zu den weltweit besten Schweissern und kämpft in Russland um eine Medaille. Sebastian Zenhäusern repräsentiert dadurch die Moosalpregion über den ganzen Globus.

Die Moosalpregion im neuen Kleid

Die Moosalpregion trägt seit dem 20. August 2019 ein neues Kleid. Das Rebranding soll die angestrebte Professionalisierung der Tourismusregion zum Ausdruck bringen und die neue Positionierungs-Stossrichtung des entspannten, entschleunigenden und naturnahen Tourismus wiederspiegeln.

Mobile Gästekarte

Die Digitalisierung ist ein Teil des täglichen Lebens geworden und eröffnet dem Tourismus neue Entwicklungsmöglichkeiten. Darum lanciert die Moosalp Tourismus AG ab sofort die digitale Gästekarte. Die Karte ist mobil und kann nach der Online-Registration durch den Wohnungseigentümer mittels E-Mail verschickt und lokal auf dem Smartphone gespeichert werden.

SOMMER
WINTER