GEO-CACHING

DIE MODERNE SCHNITZELJAGD FÜR JEDERMANN.

Wandern kombiniert mit GPS-geführter Schatzsuche, so könnte man Geocaching umschreiben. Mit Satellitennavigation wirst du beim Geocaching zum Schatzsucher. Plötzlich wird so eine Wanderung für Kinder und Jugendliche wieder zum spannenden Erlebnis.

 

Die Moosalpregion ist ein wahres Paradies für Geocacher und bietet sehr viele verschiedene Trails in den unterschiedlichsten Schwierigkeitsgraden an. In der gesamten Region sind über 180 Verstecke ausgelegt, welche nur darauf warten, von dir gefunden zu werden. Nimm ein GPS-Gerät oder dein Smartphone und begib dich raus in die Bergwelt rund um die Moosalp.

TRAIL-ÜBERSICHT DER MOOSALPREGION:

Tradi-Trail27 Boxenseit April 2013
Mystery-Trail18 Boxenseit April 2013
Zeneggen-Burgen27 Boxenseit Dezember 2013/18
Eggwald-Trail14 Boxenseit April 2014
Alpin-Trail35 Boxenseit September 2014
High-Tech-Trail19 Boxenseit Oktober 2015
Moosalp-Trail28 Boxenseit Mai 2017
Wintersport-Trail13 Boxenseit März 2019

KINDER GEO-CACHING-PARCOURS

Rund um das Gebiet «Bodmen» in Bürchen gibt es speziell für Kinder ein Geocaching-Erlebnis mit 10 versteckten Caches. Ein GPS-Gerät kann im Info Center Bürchen kostenlos ausgeliehen werden. Weitere Informationen und die benötigte Broschüre erhältst du vor Ort.

Mehr Informationen zum Geocachegebiet der Moosalpregion findest du auf www.zahn5.ch

SOMMER
WINTER